TKD Han Kook Linnich e.V.
TKD Han Kook Linnich e.V.

 

Prüfungsinhalte

 

10 Kup: weisser Gürtel

Verhalten im Dojang (Trainingsraum)

 

9. Kup: weisser Gürtel mit gelben Streifen

Vorbereitungszeit: 3 Monate und mindestens 15 TE (Trainingseinheiten)

 

-         Grundschule

-         Steppübungen mit oder ohne Partner

-         Pratzenübungen (traditionelle Techniken)

-         Partnerübungen  - Einschrittkampf mit Faustangriff (3 Techniken)

-         Theorie:  Koreanische Bezeichnungen der gezeigten Techniken

 

 

8. Kup: gelber Gürtel

Vorbereitungszeit: 2 Monate und mindestens 15 TE

 

-         Überprüfung des Vorprogramms

-         Grundschule Basistechniken

-         Gibbon poomse

-         Steppübungen mit oder ohne Partner

-         Partnerübung – Einschrittkampf mit Faustangriff (5 Techniken)

-         Freikampfübungen  1 X 1 mit verschiedenen Techniken

-         Selbstverteidigung:        - Ausweichen gegen einen Handangriff und Fußtritt

                                                    - Fallschule

                                                    - selber zugreifen und festhalten

 

-         Theorie: Koreanische Bezeichnungen der gezeigten Techniken und Übungen sowie das  

                         Notwehrrecht sinngemäß darbringen können.

 

 

7. Kup: gelber Gürtel mit grünen Streifen

Vorbereitungszeit: 3 Monate und mindestens 30 TE

 

-         Überprüfung des Vorprogramms

-         Grundschule (Basistechniken)

-         Taeguk Il-chang

-         Steppübungen mit Partner

-         Pratzenübungen (Traditionell und Wettkampforientiert)

-         Partnerübung – Einschrittkampf nur Faustangriff (8 Techniken)

-         Freikampfübungen: 1X1 mit verschiedenen Techniken nachzeitig

-         Selbstverteidigung:    - einfache Fallübungen mit und ohne Partner

                                      -  fassen des Handgelenks gleiche Seite

                                      -  fassen des Handgelenks diagonale Seite

                                      -  fassen beider Handgelenke

                                       - fassen am Revere mit gestrecktem Arm

                                       - fassen am Revere mit angewinkeltem Arm

-         Theorie: Koreanische Bezeichnungen der gezeigten Techniken und Übungen sowie das

                        Notwehrrecht sinngemäß darbringen können

 

 

6. Kup: grüner Gürtel

Vorbereitungszeit: 3 Monate und mindestens 30 TE

 

-         Überprüfung des Vorprogramms

-         Grundschule (Basistechniken)

-         Taeguk I-chang

-         Steppübungen mit Partner

-         Pratzenübungen (Traditionell und Wettkampforientiert)

-         Partnerübung – Einschrittkampf nur Faustangriff (10 Techniken)

-         Freikampfübungen: 1X1 mit verschiedenen Techniken gleichzeitig und nachzeitig

                                          2X2 mit Eigensicherung und vorgegebenen Techniken

-         Selbstverteidigung: - einfache Fallübungen mit und ohne Partner

                                          - fassen der Schulter mit gestrecktem Arm

                                          - fassen der Schulter mit angewinkeltem Arm

                                          - festhalten der Hände von hinten

                                          - festhalten der Ärmel von hinten

                                          - ziehen am Kragen von hinten

-         Theorie: Koreanische Bezeichnungen der gezeigten Techniken und Übungen sowie das

                        Notwehrrecht sinngemäß darbringen können

 

 

5. Kup: grüner Gürtel mit blauen Streifen

Vorbereitungszeit: 3 Monate und mindestens 30 TE

 

-         Überprüfung des Vorprogramms

-         Grundschule (Basistechniken)

-         Taeguk Sam-chang

-         Steppübungen mit Partner

-         Pratzenübungen (Traditionell und Wettkampforientiert)

-         Partnerübung – Einschrittkampf nur Faustangriff (10 Techniken)

-         Freikampfübungen: 1X1 mit verschiedenen Techniken vorzeitig

                                          1X1X1 nachzeitig

-         Selbstverteidigung: - ziehen an den Haaren von vorne

                                      - ziehen an den Haaren von hinten

                                      - umklammern von vorne unter den Armen

                                      - umklammern  von vorne über den Armen

                                      - Schwitzkasten

-         Theorie: Koreanische Bezeichnungen der gezeigten Techniken und Übungen sowie das

                        Notwehrrecht sinngemäß darbringen können

 

 

Fortgeschrittene

 

4. Kup: blauer Gürtel

Vorbereitungszeit: 4 Monate und mindestens 45 TE

 

-         Überprüfung des Vorprogramms

-         Grundschule (Basistechniken sowie Sprungtechniken)

-         Taeguk Sa-chang

-         Partnerübung – Einschrittkampf  (Faust und Fußangriffe)

                                    formenerklärend und formenorientiert

-         Freikampfübungen: 1X1 mit verschiedenen Techniken vorzeitig

                                          1X1X1 nachzeitig, gleichzeitig oder vorzeitig

-         Selbstverteidigung: - würgen von vorne mit einer Hand

                                      - würgen von vorne beidhändig

                                      - würgen von hinten beidhändig

                                      - umklammern von hinten unter den Armen

                                      - umklammern von hinten über den Armen

-         1 Bruchtest: Apchagi, Naeryochagi oder ab 14 Jahren: Hansonnalbakkatchigi

-         Theorie: Koreanische Bezeichnungen der gezeigten Techniken und Übungen sowie 

                        Wettkampfregeln und Technikprinzipien

 

 

3. Kup: blauer Gürtel mit roten Streifen

Vorbereitungszeit: 4 Monate und mindestens 60 TE

 

-         Überprüfung des Vorprogramms

-         Grundschule (Basistechniken sowie Sprungtechniken)

-         Taeguk Oh-chang

-         Partnerübung – Einschrittkampf  (Faust und Fußangriffe)

                                    formenerklärend und formenorientiert

-         Freikampfübungen: 2X1 nachzeitig und gleichzeitig

                                          Freikampf mit einfacher Aufgabenstellung

-         Selbstverteidigung: - würgen von hinten mit dem Unterarm

                                          - Doppelnelson aufrechte Stellung

                                          - Doppelnelson niedergedrückte Stellung

                                          - Fauststoß bzw. Schwinger zum Kopf

                                          - Ellbogenschlag zum Gesicht

-         2 Bruchtests: Dollyo Chagi, Yop chagi, Twio apchagi und

                                ab 14 Jahren: Hansonnalbakkatchigi , Palkupchigi

-         Theorie: Koreanische Bezeichnungen der gezeigten Techniken und Übungen sowie

                        Wettkampfregeln und Technikprinzipien

 

 

2. Kup: roter Gürtel

Vorbereitungszeit: 4 Monate und mindestens 60 TE

 

-         Überprüfung des Vorprogramms

-         Grundschule (Basistechniken sowie Sprungtechniken)

-         Taeguk Yuk-chang

-         Partnerübung – Einschrittkampf  (Faust und Fußangriffe)

                                    formenerklärend und formenorientiert

-         Freikampfübungen: Freikampf mit taktischer Aufgabenstellung

                                          Freikampf mit technischer Aufgabenstellung

-         Selbstverteidigung: - Würgen in Bodenlage von der Seite

                                          - Würgen in Bodenlage rittlings

                                          - Würgen in Bodenlage zwischen den Beinen

                                          - Würgen in Bodenlage von hinten

-         2 Bruchtests: Dollyo Chagi, Twio Yop chagi, Dwitchagi momdolyoyopchagi und

                                ab 14 Jahren: Hansonnalbakkatchigi ,

-         Theorie: Koreanische Bezeichnungen der gezeigten Techniken und Übungen sowie

                         Wettkampfregeln und Technikprinzipien, Trainingslehre

 

 

1.    Kup: roter Gürtel mit schwarzen Streifen

Vorbereitungszeit: 6 Monate und mindestens 60 TE

 

-         Überprüfung des Vorprogramms

-         Grundschule (Basistechniken sowie Sprungtechniken)

-         Taeguk Chil-chang

-         Partnerübung – Einschrittkampf  (Faust und Fußangriffe)

                                    formenerklärend und formenorientiert

-         Freikampfübungen: Freikampf mit taktischer Aufgabenstellung

                                          Freikampf mit technischer Aufgabenstellung

-         Selbstverteidigung: - Stockangriff von aussen nach innen zum Kopf/Hals

                                          - Steckangriff von innen nach aussen zum Kopf/Hals

                                          - Stockangriff von aussen nach innen zum Körper

                                          - Stockangriff von innen nach aussen zum Körper

                                          - gerader Stoß zum Bauch mit dem Stock

                                          - Schlag von oben zum Kopf mit den Stock

-         2 Bruchtests: Tora pandae chagi, twio dwitchagi, twio Dolyochagi und

                                 ab 14 Jahren Sonnal dung chigi ,

-         Theorie: Koreanische Bezeichnungen der gezeigten Techniken und Übungen sowie

                         Wettkampfregeln und Technikprinzipien, Trainingslehre

 

Ein Text! Sie können ihn mit Inhalt füllen, verschieben, kopieren oder löschen.

 

 

Unterhalten Sie Ihren Besucher! Machen Sie es einfach interessant und originell. Bringen Sie die Dinge auf den Punkt und seien Sie spannend.

Trainingsort

TKD Han Kook Linnich e.V.

 

Sporthalle der Grundschule Linnich Bendenweg


Sporthalle der Förderschule Linnich

Bendenweg 3


 

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 0177 7574045 +49 0177 7574045

 

Mail: Jakschewski@web.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TKD Han Kook Linnich e.V.